Dachleuchten

#1 von dormitor , 21.03.2011 21:47

Da heute Mittag im Gespräch mit Olli und Kalle die Frage nach der Legalität von solchen Dachleuchten wie diesen hier



aufgekommen ist, habe ich das heute mal versucht zu recherchieren.

Ich notiere das Ganze mal in Kurzform, wer eine ausführlichere Erläuterung haben möchte, bitte PN! Alle Angaben beschränken sich auf die Verwendung von Dachleuchten an PKW, die im Geltungsbereicht der StVZO geführt werden! Ausnahmen, soweit sie für den "Normalfahrer" keine Relevanz haben, lasse ich erstmal aussen vor.

Hier die Zusammenfassung:

Entsprechende Leuchten müssen ein E-Prüfzeichen aufweisen. (wohl eher unwahrscheinlich so etwas zu finden)

Nach vorn zeigende Leuchten dürfen AUSSCHLIESSLICH mit weissem Licht scheinen. (deswegen dürfen auch die orangefarbenen Corner-Lights - außer als Blinker - in D nicht betrieben werden)

Wenn alles andere passen würde, dürften trotzdem nicht mehr als zwei Leuchten gleichzeitig betrieben werden. Egal ob insgesamt drei, vier oder fünf Dachleuchten, die mittleren Leuchten dürften nicht betrieben werden. Bei jeweils einer Leuchte am Dachrand ist sich die Rechtsprechung nicht ganz einig.


Es bleibt natürlich jedem selbst überlassen, ob er sich sowas trotzdem einbauen möchte. Was der TÜVler oder die Rennleitung (oder nach einem Unfall die Versicherung) dazu sagt, darüber kann man nur wieder Vermutungen anstellen.

Da dürften wohl auch wieder regionale Unterschiede oder auch der Nasenfaktor eine Rolle spielen...

Viel Erfolg also!
Allzeit gute Fahrt,
Gruß,
Sebastian



1992er XJ 4.0 HO (schwarz) - Stock
1991er XJ 4.0 HO (weiß) - 3,5" OME FW / 31x10.5R15 - UNDER CONSTRUCTION
1995er ZJ 5.2 V8 (schwarz) - 1,5" / 31x10.5R15 - DailyDriver

Geh nicht nur die glatten Straßen.
Geh Wege, die noch niemand ging,
damit du Spuren hinterlässt und nicht nur Staub.

Antoine de Saint-Exupéry

 
dormitor
Troubleshooter
Beiträge: 131
Registriert am: 06.01.2011


RE: Dachleuchten

#2 von 500kalle , 21.03.2011 22:37

Dazu fällt mir ein, dass man zwei Dachleuchten, nach Angaben der DEKRA, auch ohne E-Prüfzeichen betreiben darf, wenn man sie als ARBEITSLEUCHTEN/ARBEITSSCHEINWERFER deklariert und sie über einen separaten Schalter im Innenraum ein- und ausschalten kann. Dieser Schalter muß dann aber auch mit einem fest installiertem Schildchen dahingehend gekennzeichnet sein!!!

Es lebe die Bürokratie!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



90er XJ, 4,0Limited, nonHO, Waggi-Look, 31er ATs,
Bißchen höher, CD-Wechsler, CB-Funk, Insa-Pott, Grant-Lenker, Telefonfesteinbau, Laderaumtresor, ...

To be continued !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
500kalle
Drill Instructor !!!!!
Beiträge: 375
Registriert am: 06.01.2011


RE: Dachleuchten

#3 von Digger , 24.03.2011 14:37

Kalle das stimmt schon, aber solche "Arbeitsscheinwerfer" dürfen während der Fahrt auf öffentlichen Straßen nicht betrieben werden!


Jeep Cherokee XJ 2 mal, Jeep Comanche 1 mal

Digger  
Digger
Beiträge: 63
Registriert am: 13.01.2011


RE: Dachleuchten

#4 von 500kalle , 24.03.2011 19:56

Genau!!!!!!
Aber im Gelände sind sie schon sehr hilfreich, zumindest bei Abend/Nachtfahrten !!!!!!

Naja, auf der Strasse auch (wo kein Kläger, da kein Richter!!!!)



90er XJ, 4,0Limited, nonHO, Waggi-Look, 31er ATs,
Bißchen höher, CD-Wechsler, CB-Funk, Insa-Pott, Grant-Lenker, Telefonfesteinbau, Laderaumtresor, ...

To be continued !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
500kalle
Drill Instructor !!!!!
Beiträge: 375
Registriert am: 06.01.2011


RE: Dachleuchten

#5 von Digger , 25.03.2011 17:26


Jeep Cherokee XJ 2 mal, Jeep Comanche 1 mal

Digger  
Digger
Beiträge: 63
Registriert am: 13.01.2011


RE: Dachleuchten

#6 von d-l-Micky , 05.04.2011 00:13

Ich habe mal gelesen, das man solche Dachleuchten, ab einer Höhe von (ich glaube es war 2,00m) anbauen und betreiben darf - bin mir allerdings nicht sicher.
Denn ich habe schon 5 Stück in grau liegen und warte nur noch darauf, das ich die Zeit dazu finde, sie zu montieren.


d-l-Micky
Grand Cherokee ZJ `96 V8, in schwarz, weiße Blinker + white Corner Lights, Tagfahrscheinwerfer dimmbar als Positionsleuchten, 90/100 Watt Ha in Xenon Optik, komplett schwarze Scheiben - außer Front, HA Dana 35 Trac Lock mit TJ Federn und 1,25" Spacer, VA 2" Spacer, komplett 3" Stoßdämpfer in Flieder, Stabi raus, Borbet 7,5x16 mit Cooper 265/70 R16 und Druckluft Sensoren, CB Funk, DVD + Navi, Alarm mit Blinkeransteuerung, Peace Car Strobo in lila, 3" Auspuff mit 44er Flowmaster super, VA + HA 60er SPV
- Demnächst weiterer Umbau auf 5" (Teile schon vorhanden) und Winde!

Grand Cherokee ZJ `94 V8, in dunkelblau - zukünftiges Geländebärchen!

 
d-l-Micky
Beiträge: 8
Registriert am: 13.02.2011


RE: Dachleuchten

#7 von 500kalle , 05.04.2011 08:57

Hm, da hab ich noch nie von gehört. Rein theoretisch kannst Du Dir die Dinger ja auch, als Arbeits-/Suchscheinwerfer deklariert, unten Links, oder rechts auch vor den Windschutzscheibenecken einbauen!!!



90er XJ, 4,0Limited, nonHO, Waggi-Look, 31er ATs,
Bißchen höher, CD-Wechsler, CB-Funk, Insa-Pott, Grant-Lenker, Telefonfesteinbau, Laderaumtresor, ...

To be continued !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
500kalle
Drill Instructor !!!!!
Beiträge: 375
Registriert am: 06.01.2011


RE: Dachleuchten

#8 von General Lee ( gelöscht ) , 05.04.2011 09:18

hi jungs

@kalle: arbeitsscheinwefer mit 3 oder 5 watt gibt es nicht also kannst du die auch nicht als arbeitsscheinwerfer angeben.

es ist eigendlich so das ab einer höhe vom fahrzeug (2meter) 2 von den dingern erlaubt sind, da sie dann umrissleuchten sind und auch nur in weiß.

General Lee

RE: Dachleuchten

#9 von 500kalle , 05.04.2011 09:38

Soooo, ist das aber nicht ganz richtig!!!
Einer meiner Kumpel hat zwei dieser schwenkbaren Dinger auf den Kanten der vorderen Kotflügel, nah der WSS montiert, klar, in weissem Licht, aber mit TÜV. Sein Explorer ist aber weder insgesamt 2Meter hoch, noch sind die Kotflügelkanten in 2Meter Höhe!!
Aber auch er hat innen einen separaten Schalter, bestückt mit einer blechernen Beschilderung als ARBEITSSCHEINWERFER!!!



90er XJ, 4,0Limited, nonHO, Waggi-Look, 31er ATs,
Bißchen höher, CD-Wechsler, CB-Funk, Insa-Pott, Grant-Lenker, Telefonfesteinbau, Laderaumtresor, ...

To be continued !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
500kalle
Drill Instructor !!!!!
Beiträge: 375
Registriert am: 06.01.2011


RE: Dachleuchten

#10 von General Lee ( gelöscht ) , 05.04.2011 09:53

dann sind es aber reine arbeitsscheinwerfer und haben nin.55 watt.

General Lee

RE: Dachleuchten

#11 von d-l-Micky , 05.04.2011 14:40

@Thomas - Das denke ich aber auch!


d-l-Micky
Grand Cherokee ZJ `96 V8, in schwarz, weiße Blinker + white Corner Lights, Tagfahrscheinwerfer dimmbar als Positionsleuchten, 90/100 Watt Ha in Xenon Optik, komplett schwarze Scheiben - außer Front, HA Dana 35 Trac Lock mit TJ Federn und 1,25" Spacer, VA 2" Spacer, komplett 3" Stoßdämpfer in Flieder, Stabi raus, Borbet 7,5x16 mit Cooper 265/70 R16 und Druckluft Sensoren, CB Funk, DVD + Navi, Alarm mit Blinkeransteuerung, Peace Car Strobo in lila, 3" Auspuff mit 44er Flowmaster super, VA + HA 60er SPV
- Demnächst weiterer Umbau auf 5" (Teile schon vorhanden) und Winde!

Grand Cherokee ZJ `94 V8, in dunkelblau - zukünftiges Geländebärchen!

 
d-l-Micky
Beiträge: 8
Registriert am: 13.02.2011


RE: Dachleuchten

#12 von 500kalle , 05.04.2011 18:11

So Jungs, das hat mir doch keine Ruhe gelassen und so hab ich mal beim TÜV nachgehört:
Die Leistung der Scheinwerfer ist vollkommen unerheblich, da diese eher durch die Art der auszuführenden Arbeit bedingt ist.
Also, ob nun 3Watt, oder 60Watt, egal, Hauptsache separat geschaltet und dauerhaft beschriftet!!!!
Nu haben wir die Erleuchtung!! :-))



90er XJ, 4,0Limited, nonHO, Waggi-Look, 31er ATs,
Bißchen höher, CD-Wechsler, CB-Funk, Insa-Pott, Grant-Lenker, Telefonfesteinbau, Laderaumtresor, ...

To be continued !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
500kalle
Drill Instructor !!!!!
Beiträge: 375
Registriert am: 06.01.2011


RE: Dachleuchten

#13 von d-l-Micky , 05.04.2011 18:58

Hallo Kalle, gut zu wissen!
Nun aber noch die Frage: Wieviele darf man auf`s Dach bauen? ( Du erinnerst Dich bestimmt, ich habe 5 Stück, die ich anbauen möchte ) und muß man sie eintragen lassen?


d-l-Micky
Grand Cherokee ZJ `96 V8, in schwarz, weiße Blinker + white Corner Lights, Tagfahrscheinwerfer dimmbar als Positionsleuchten, 90/100 Watt Ha in Xenon Optik, komplett schwarze Scheiben - außer Front, HA Dana 35 Trac Lock mit TJ Federn und 1,25" Spacer, VA 2" Spacer, komplett 3" Stoßdämpfer in Flieder, Stabi raus, Borbet 7,5x16 mit Cooper 265/70 R16 und Druckluft Sensoren, CB Funk, DVD + Navi, Alarm mit Blinkeransteuerung, Peace Car Strobo in lila, 3" Auspuff mit 44er Flowmaster super, VA + HA 60er SPV
- Demnächst weiterer Umbau auf 5" (Teile schon vorhanden) und Winde!

Grand Cherokee ZJ `94 V8, in dunkelblau - zukünftiges Geländebärchen!

 
d-l-Micky
Beiträge: 8
Registriert am: 13.02.2011


RE: Dachleuchten

#14 von 500kalle , 05.04.2011 19:02

So viele, wie Du magst, aber nur ZWEI (die Äußeren) dürfen, wie beschrieben, betrieben werden!
Ist, laut heutiger Nachfrage, dann, ohne Eintragung, legal!!!



90er XJ, 4,0Limited, nonHO, Waggi-Look, 31er ATs,
Bißchen höher, CD-Wechsler, CB-Funk, Insa-Pott, Grant-Lenker, Telefonfesteinbau, Laderaumtresor, ...

To be continued !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
500kalle
Drill Instructor !!!!!
Beiträge: 375
Registriert am: 06.01.2011


RE: Dachleuchten

#15 von d-l-Micky , 05.04.2011 19:21

Alles klar, also eine Geschichte von zwei Schaltern!


d-l-Micky
Grand Cherokee ZJ `96 V8, in schwarz, weiße Blinker + white Corner Lights, Tagfahrscheinwerfer dimmbar als Positionsleuchten, 90/100 Watt Ha in Xenon Optik, komplett schwarze Scheiben - außer Front, HA Dana 35 Trac Lock mit TJ Federn und 1,25" Spacer, VA 2" Spacer, komplett 3" Stoßdämpfer in Flieder, Stabi raus, Borbet 7,5x16 mit Cooper 265/70 R16 und Druckluft Sensoren, CB Funk, DVD + Navi, Alarm mit Blinkeransteuerung, Peace Car Strobo in lila, 3" Auspuff mit 44er Flowmaster super, VA + HA 60er SPV
- Demnächst weiterer Umbau auf 5" (Teile schon vorhanden) und Winde!

Grand Cherokee ZJ `94 V8, in dunkelblau - zukünftiges Geländebärchen!

 
d-l-Micky
Beiträge: 8
Registriert am: 13.02.2011


   

**

Xobor Ein eigenes Forum erstellen